Logon.conf

From ArcEmu-Wiki
Revision as of 15:25, 16 March 2012 by Ceterrec (Talk | contribs)
Jump to: navigation, search
/************************************************************************************************************
* ArcEmu Logonserver Configuration File
* (Last edited: 11/14/2010)
* Deutsche Übersetzung: 3/16/2012
*************************************************************************************************************
* Konfiguriere den Logonserver weiter unten, damit er sich mit der MySQL-Account-Datenbank verbinden kann   *
*************************************************************************************************************
* Datenbank-Abschnitt
*
* LogonDatabase Host      - Die IP-Adresse, unter der MySQL läuft.
* LogonDatabase Username  - Der Benutzername, der für die MySQL-Verbindung benutzt wird.
* LogonDatabase Password  - Das Passwort, das für die MySQL-Verbindung benutzt wird.
* LogonDatabase Name      - Der Name der Account-Datenbank.
* LogonDatabase Port      - Der Port, über den MySQL läuft. Meistens ist es 3306.
************************************************************************************************************/
 
<LogonDatabase Hostname = "host"
               Username = "username"
               Password = "Passwd"
               Name     = "database"
               Port     = "3306">
 
/* Hostanweisung
*
*    Unter dieser Adresse wird die Realmliste hören.
*    Um auf allen Adressen zu hören, setze die Einstellung auf 0.0.0.0.
*    Standard: 0.0.0.0 (alle Adressen)
*
*    Anmerkung: ISHost ist die Adresse, auf der nach der Kommunikation zwischen den Servern gehört wird.
*/
 
<Listen Host = "0.0.0.0"
        ISHost = "0.0.0.0"
        RealmListPort = "3724"
        ServerPort = "8093">
 
/* Logdatei-Level
*
*    Dies ist die Anweisung, die kontrolliert, wie viele Ausgaben der Server
*    in die Logdateien schreiben wird. Das kann nicht deaktiviert werden.
*    0 = Normales + Fehler; 1 = Details; 2 = Debug-Modus
*    Standard: 0
*/
 
<LogLevel File = "0">
 
/* Accountaktualisierungszeit
*
*    Hier wird bestimmt, in welchen Zeitintervallen
*    die Accounts aktualisiert werden.
*    Standard = 600
*    600 Sekunden = 10 Minuten; 1 Sekunde ≈ 0.0166666667 Minuten; 300 Sekunden = 5 Minuten; 150 Sekunden = 2,5 Minuten
*
*/
 
<Rates AccountRefresh = "600">
 
/* Worldserver-Setup
*
*  RemotePassword
*    Diese Anweisung kontrolliert das Passwort, das benutzt wird um den Worldserver zu authentifizieren.
*    Es muss innerhalb der beiden Konfigurationen das selbe sein. Falls dem nicht so ist, wird sich der
*    Worldserver nicht registrieren können.
*
*    Standard: "change_me_logon"
*
*  AllowedIPs
*    Dieser Abschnitt MUSS ausgefüllt werden, damit die Server miteinander verbunden werden können.
*    Diese "Allowed"-Felder sind leerzeichen-getrennte Listen von IP-Adressen in CIDR-Schreibweise,
*    die zugelassen sind, Verbindungen mit dem Logonserver aufzubauen und Realms zu registrieren.
*
*    Begriffserklärung CIDR: http://de.wikipedia.org/wiki/Classless_Inter-Domain_Routing
*
*    Alles im Bereich von 127.0.0.* wäre zum Beispiel:
*         127.0.0.0/24, wobei 24 Bits mit 127.0.0.0 übereinstimmen müssen.
*
*    Eine einzige IP-Adresse erlauben:
*         1.3.3.7/32, würde nur 1.3.3.7/32 erlauben, sich zu verbinden, weil 32 Bits übereinstimmen müssen.
*
*  AllowedModIPs
*    In der selben Form wie AllowedIPs sind dies die IP-Adressen, die die Datenbank modifizieren dürfen.
*    (Bans, GMs, Accountberechtigungen hinzufügen, etc.)
*/
 
<LogonServer RemotePassword = "change_me_logon"
             AllowedIPs = "127.0.0.1/24"
             AllowedModIPs = "127.0.0.1/24">
Personal tools