DE:Optional.conf

From ArcEmu-Wiki
(Difference between revisions)
Jump to: navigation, search
m
 
(2 intermediate revisions by one user not shown)
Line 1: Line 1:
 
{{LanguageLinks|Optional.conf|DE}}
 
{{LanguageLinks|Optional.conf|DE}}
<source lang='C'>
+
<source lang='C'>/* Lizenz und Autor(en)
 +
*
 +
*    Die Dokumentation in der ArcEmu-Optional-Konfigurationsdatei steht unter einer Creative Commons
 +
*    Namensnennung 3.0 Deutschland Lizenz. Um eine Kopie dieser Lizenz zu sehen, besuchen Sie
 +
*    http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/.
 +
*
 +
*    Autor(en): Ceterrec
 +
*/
 +
 
 
/************************************************************************************************************
 
/************************************************************************************************************
* ArcEmu Optional Configuration File
+
* ArcEmu-Optional-Konfigurationsdatei
* Deutsche Übersetzung: 5/26/2012
+
* Deutsche Übersetzung: 31.07.2012
 
*
 
*
 
* Diese Konfigurationsdatei enthält alle Nicht-blizzlike-Werte.
 
* Diese Konfigurationsdatei enthält alle Nicht-blizzlike-Werte.
Line 17: Line 25:
 
* Beispiel: <Block Einstellung="0" irgendeinWert = "1">
 
* Beispiel: <Block Einstellung="0" irgendeinWert = "1">
 
*
 
*
* Kommentare können im C-Format vorliegen, zum Beispiel / * irgendein Zeug * / (ohne Leerzeichen zwischen *
+
* Kommentare können im C-Format vorliegen. Sie können auch im im Shell-Format, mit einem # am Zeilenanfang,
* und /) oder mit einem // am Zeilenanfang. Sie können auch im im Shell-Format, mit einem # am Zeilenanfang,
+
 
* vorliegen.
 
* vorliegen.
 
*/
 
*/
Line 301: Line 308:
 
<GoldSettings EnableGoldCap = "1"
 
<GoldSettings EnableGoldCap = "1"
 
               StartingGold = "0"
 
               StartingGold = "0"
               MaximumGold = "214748">
+
               MaximumGold = "214748"></source>
</source>
+
 
 +
[http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/ http://i.creativecommons.org/l/by/3.0/de/88x31.png]<br/>Die deutsche Dokumentation der ArcEmu-Optional-Konfigurationsdatei steht<br/>unter einer [http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Deutschland Lizenz].

Latest revision as of 23:52, 11 August 2012

+/-
Hauptseite                   Other languages:   English  •   German   •   FrenchArcEmu Website     ArcEmu Forum     Forum Support Deutsch     Bug Tracker
/* Lizenz und Autor(en)
*
*    Die Dokumentation in der ArcEmu-Optional-Konfigurationsdatei steht unter einer Creative Commons
*    Namensnennung 3.0 Deutschland Lizenz. Um eine Kopie dieser Lizenz zu sehen, besuchen Sie
*    http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/.
* 
*    Autor(en): Ceterrec
*/
 
/************************************************************************************************************
* ArcEmu-Optional-Konfigurationsdatei
* Deutsche Übersetzung: 31.07.2012
*
* Diese Konfigurationsdatei enthält alle Nicht-blizzlike-Werte.
************************************************************************************************************/
 
/* Wie man Konfigurationsdateien benutzt
*
* Konfigurationsdateien liegen in folgendem Format vor: Block -> Variable -> Einstellung. Mit < wird ein
* Block eröffnet, danach wird der Name erwartet. Nach dem Blocknamen kommen ein Leerzeichen, die Variablen
* und die Einstellungen, die durch Gleichheitszeichen, Anführungszeichen und Leerzeichen getrennt werden. Der
* Block wird mit > geschlossen.
*
* Beispiel: <Block Einstellung="0" irgendeinWert = "1">
*
* Kommentare können im C-Format vorliegen. Sie können auch im im Shell-Format, mit einem # am Zeilenanfang,
* vorliegen.
*/
 
/* Optionale Einstellungen
*
*    StartingLevel
*      Auf diesem Level werden neue Charaktere erstellt. Mögliche Werte sind 1-80.
*
*      Standard: 1
*
*    LevelCap
*      Diese Variable kontrolliert, bis zu welchem Level Attribute intern generiert werden.
*      Nach diesem Level können Spieler immer noch visuell ein höheres Level erreichen, aber
*      ihre Werte werden sich nicht mehr erhöhen.
*
*      Standard: 80
*
*    GenLevelCap
*      Diese Variable kontrolliert, bis zu welchem Level Attribute generiert werden. In der
*      Regel drehen die Rezepte nach Level 80 durch. Durch diese Variable können die Werte
*      in einem sinnvollen Rahmen gehalten werden
*
*      Standard: 80
*
*    AllowTBC
*      Das wird die Accounteinstellungen überschreiben, sodass TBC deaktiviert werden kann,
*      ohne Probleme mit den Accounts zu bekommen.
*
*      Standard: 1 (aktiviert)
*
*    AntiMasterLootNinja
*      Zeigt Beute auf dem Bildschirm an, um zu verhindern, dass der Plündermeister Beute stiehlt.
*
*      Standard: 0 (deaktiviert)
*
*    AdditionalFun
*      Es ist sehr weitreichend!
*
*      Standard: 0 (deaktiviert)
*
*    DKStartingTalents
*      Bestimmt, ob Todesritter von Beginn an Talentpunkte haben.
*
*      Standard: 0 (deaktiviert)
*
*    Unstuck
*      Ehemalige Antifeststeck-Funktion. Ist nun ein Zauberspruch,
*      weshalb diese Einstellung nicht mehr benötigt wird.
*
*      Standard: 0 (deaktiviert)
*
*    UnstuckCooldown
*      Abklingzeit der ehemaligen "Unstuck"-Funktion. 0 wäre keine Abklingzeit, aber sonst in Sekunden.
*
*      Standard: 60
*
*    UnstuckToBind
*      Veraltet. Teleportiert bei "Unstuck" zu den Koordinaten des Ruhesteins.
*
*      Standard: 1 (aktiviert)
*
*    MaxProfessions
*      Die maximale Anzahl an Berufen, die ein Spieler gleichzeitig haben kann.
*
*      Standard: 2
*/
 
<Optional StartingLevel = "1"
          LevelCap = "80"
          GenLevelCap = "80"
          AllowTBC = "1"
          AntiMasterLootNinja = "0"
          AdditionalFun = "0"
          DKStartingTalents = "0"
          Unstuck = "0"
          UnstuckCooldown = "60"
          UnstuckToBind = "1"
          MaxProfessions = "2">
 
/* Zwischenfraktionsoptionen
*
*    InterfactionChat
*      Erlaubt Allianz- und Hordespielern miteinander zu reden.
*
*      Standard: 0 (deaktiviert)
*
*    InterfactionGroup
*      Erlaubt Allianz- und Hordespielern gemeinsam eine Gruppe zu bilden.
*
*      Standard: 0 (deaktiviert)
*
*    InterfactionGuild
*      Erlaubt Allianz- und Hordespielern gemeinsam eine Gilde zu gründen.
*
*      Standard: 0 (deaktiviert)
*
*    InterfactionTrade
*      Erlaubt Allianz- und Hordespielern miteinander zu handeln.
*
*      Standard: 0 (deaktiviert)
*
*    InterfactionFriends
*      Erlaubt Spielern einer Fraktion Spieler einer anderen Fraktion ihrer
*      Freundesliste hinzuzufügen.
*
*      Standard: 0 (deaktiviert)
*
*    InterfactionMisc
*      Erlaubt Allianz- und Hordespielern verschiedene Funktionen, wie z. B.
*      das /who-Kommando, auf Spieler der anderen Fraktion anzuwenden.
*
*      Standard: 0 (deaktiviert)
*
*    CrossOverCharacters
*      Wenn dies aktiviert ist, können Spieler Charaktere verschiedener
*      Fraktionen auf einem PvP-Realm erstellen.
*
*      Standard: 1 (aktiviert -> blizzlike)
*/
 
<Interfaction InterfactionChat = "0"
              InterfactionGroup = "0"
              InterfactionGuild = "0"
              InterfactionTrade = "0"
              InterfactionFriends = "0"
              InterfactionMisc = "0"
              CrossOverCharacters = "1">
 
/* Farbkonfiguration
*
*    AnnTagColor
*      Die Farbe des []-Tag vor Mitteilungen.
*
*      Standard: 2 (Hellblau)
*
*    AnnGMTagColor
*      Die Farbe des GM/Admin-Tag vor Mitteilungen. Nur verfügbar
*      wenn GMAdminTag in world.conf auf 1 gesetzt ist.
*
*      Standard: 1 (Hellrot)
*
*    AnnNameColor
*      Die Farbe des Namens des GMs bei Mitteilungen.
*
*      Standard: 4 (Grün)
*
*    AnnMsgColor
*      Die Farbe der Nachricht bei Mitteilungen.
*      Standard: 6 (Gold)
*
*  Unten sind mögliche Farben aufgelistet.
*    Hellrot   =  1
*    Hellblau  =  2
*    Blau      =  3
*    Grün      =  4
*    Rot       =  5
*    Gold      =  6
*    Grau      =  7
*    Weiß      =  8
*    Magenta   =  9
*    Gelb      = 10
*/
 
<Color AnnTagColor = "2"
       AnnGMTagColor = "1"
       AnnNameColor = "4"
       AnnMsgColor = "6">
 
/* Extra-Skripte-Konfiguration
*
*    Instant80
*      Aktiviert den Instant80-Modus.
*
*      Standard: 0 (deaktiviert)
*
*    Portals
*      Spawnt Portale, damit Spieler schneller reisen können.
*
*      Standard: 0 (deaktiviert)
*/
 
<Extra Instant80 = "0"
       Portals = "0">
 
/* Game-Master-Konfiguration
*
*    ListOnlyActiveGMs
*      Spielern ohne Berechtigungen nur Game Master mit aktiviertem
*      GM-Flag auflisten.
*
*      Standard: 0 (deaktiviert)
*
*    HidePermissions
*      Berechtigungs-Flags vor Spielern ohne Berechtigungen verbergen.
*
*      Standard: 0 (deaktiviert)
*/
 
<GameMaster ListOnlyActiveGMs = "0"
            HidePermissions = "0">
 
/* Gemeinsame-Liste-Konfiguration
*
*    AutoBroadCast
*      Neues Übertragungssystem (Mehrsprachenunterstützung) aktivieren.
*
*      Standard: 0 (deaktiviert)
*
*    BroadCastInterval
*      Interval in Sekunden, in dem Inhalte übertragen werden. Gültige Werte sind 10-1440.
*
*      Standard: 10
*
*    BroadCastTriggerPercentCap
*      Beschreibt die Grenze der Chance in jedem BroadCastInterval, dass Inhalte übertragen werden. 99 würde
*      bedeuten, dass nur Nachrichten mit der Priorität 100 gezeigt werden würden. Mögliche Werte sind 1-99.
*
*      Beispiel: Falls der Wert auf 50 gesetzt ist, umfasst das alle Nachrichten in jedem BroadCastInterval,
*                die zu 100% ausgewählt sind und deren Priorität höher als 50 ist, die aber möglicherweise
*                nicht angezeigt werden. Die gesamten ausgewählten Nachrichten (mit einer Priorität höher als
*                50) werden per Zufallsprinzip an alle Spieler gesendet.
*
*      Anmerkung: Die Nachrichtenprioritäten können im Feld `percent`
*                 der Tabelle `worldbroadcast` festgelegt werden.
*
*      Standard: 2
*
*    BroadCastOrderMode
*      0 = Zufallsmodus - durch Auslösung und Bedingungen
*      1 = serieller Modus - ignoriert das Feld `percent` in der Tabelle `worldbroadcast`
*                            und BroadCastTriggerPercentCap
*
*      Standard: 0
*/
 
<CommonSchedule AutoBroadCast = "0"
                BroadCastInterval = "10"
                BroadCastTriggerPercentCap = "2"
                BroadCastOrderMode = "0">
 
/* Zusatzklassenkonfiguration
*
*    DeathKnightPreReq
*      Aktiviert Vorraussetzung, damit Todesritter erstellt werden können.
*
*      0 = keine; 1 = mindestens ein Charakter auf Level 55
*
*      Standard: 1
*
*    DeathKnightLimit
*      Aktiviert Limitierung auf einen Todesritter pro Realm.
*
*      Standard: 1 (aktiviert)
*/
 
<ClassOptions DeathKnightPreReq = "1"
              DeathKnightLimit = "1">
 
/* Gold-Einstellungen
*
*    EnableGoldCap
*      Aktiviert die Gold-Obergrenze.
*
*      Standard: 1 (aktiviert)
*
*    StartingGold
*      Bestimmt die Menge an Gold, die ein Charakter
*      bei seiner Erstellung erhält.
*
*      Standard: 0
*
*    MaximumGold
*      Maximale Menge an Gold, die ein Charakter besitzen kann.
*
*      Anmerkung: Das clientseitige Maximum ist 214748 Gold
*                 (2^31, signed int32).
*
*      Standard: 214748 (214.748 Gold)
*/
 
<GoldSettings EnableGoldCap = "1"
              StartingGold = "0"
              MaximumGold = "214748">

88x31.png
Die deutsche Dokumentation der ArcEmu-Optional-Konfigurationsdatei steht
unter einer Creative Commons Namensnennung 3.0 Deutschland Lizenz.

Personal tools